| 20:21 Uhr

Auf den Spuren unserer Vergangenheit
Wandern und dabei Neues erfahren

Wanderer Ludwig Kuhn zeigt  die neue App „Entdeckertouren“ auf den Spuren der Berg und Hüttenleute im Saarland.
Wanderer Ludwig Kuhn zeigt  die neue App „Entdeckertouren“ auf den Spuren der Berg und Hüttenleute im Saarland. FOTO: BeckerBredel
Göttelborn. (bub) Auf den Spuren der Berg- und Hüttenleute wandelt man seit wenigen Tagen auch in Göttelborn, wo ein neuer Wanderweg mit einem Bergmannsfrühstück am Schacht eingeweiht wurde. Die ersten drei Wanderrouten sind fertig beschildert: Im Ostertal, in der Schaumbergregion und in Quierschied-Göttelborn kann man die Vergangenheit wieder aufleben lassen, – aber nicht nur das.

Neu ist, dass die Wanderung interaktiv erfolgt und es eine detaillierte Führung gibt, die auf einem Smartphone oder Tablet verfügbar ist. Man kennt das aus den Museen, wo man mit Kopfhörern an Gemälden vorbeigeht und eine angenehme Stimme brauchbare Erläuterungen liefert. Das geht jetzt auch auf dem Göttelborner Rundkurs. Die App kann im Playstore heruntergeladen werden. Die Entdeckertouren sind Wanderrouten in der Saarregion, die als Tages- oder Halbtagestouren flexibel gestaltet sind. Dabei begibt man sich auf Rundwanderwegen zu historischen Orten aus der Bergbauzeit. Der Museumsverband Saar hat die Idee zur dazugehörigen App entwickelt, welche den Wanderer GPS-gestützt zu den Startpunkten, durch die Touren oder zu einzelnen Orten der Strecke führt. An verschiedenen „Points-of-Interest“ bekommt der Wanderer durch die App Zusatzinformationen von Zeitzeugen, die ihre persönlichen Erlebnisse und Geschichten erzählen. Zuhause auf das Handy runtergeladen, kann der Wanderer die Wegführung aber auch ohne mobiles Internet nutzen. Ausgangspunkt für die Idee der Entdeckertouren-App war das Projekt der Saarländischen Bergbaustraße. Sie hat nach dem Ende des saarländischen Bergbaus im Jahre 2012 zum Ziel, die Werte, sozialen Errungenschaften und das industriekulturelle Erbe der Bergleute für künftige Generationen zu bewahren. Rainer Raber, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Saarländischen Museumsverbandes sagt: „Über Jahrhunderte haben Berg- und Hüttenleute das Leben in unserer Region geprägt. Mit der App Entdeckertouren gehen wir auf Spurensuche, finden auf diesen Touren aber auch museale, touristische, naturkundliche und gastronomische Angebote.“ Die RAG Stiftung hat die Programmierung der App unterstützt, weitere Wandertouren sind in Arbeit.



(bub)