1. Saarland
  2. Saarbrücken

Vortrag: Vortrag über Fußfehlstellungen

Vortrag : Vortrag über Fußfehlstellungen

„Fußschmerzen – und jetzt?“ – das ist das Thema einer Patientenveranstaltung der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Klinikums Saarbrücken am kommenden Mittwoch, 25. April, ab 18 Uhr im Casino des Klinikums. Dabei informieren der Chefarzt der Orthopädie, Prof. Dr. Konstantinos Anagnostakos, und sein Oberarzt Dr. Octavian Tapos über die gängigen Fußfehlstellungen, wie Hallux valgus, Hammer- und Krallenzehen.

Allein in Deutschland leiden mehr als zehn Millionen Menschen an einem sogenannten Hallux valgus, einer schmerzhaften Fehlstellung der Großzehe. Verursacht wird diese Fehlstellung vor allem durch eine Bindegewebsschwäche, durch genetische Veranlagung, aber auch durch zu enge und zu spitze Schuhe. In Verbindung mit dem Hallux Valgus kommt es auch oft zu Hammer- und Krallenzehen.