1. Saarland
  2. Saarbrücken

Vollsperrung in Alt-Saarbrücken: Kanäle in der Hohenzollernstraße werden erneuert

Vollsperrung in Alt-Saarbrücken : Kanäle in der Hohenzollernstraße werden erneuert

Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) arbeitet ab Dienstag, 6. April, bis Ende September in der Hohenzollernstraße in Alt-Saarbrücken: Zwischen den Einmündungen Alvensleben- und Goebenstraße werden unter Vollsperrung die Schmutz- und Regenwasserkanäle, Kanalschächte, Hauskanalanschlüsse und Straßeneinläufe im öffentlichen Bereich erneuert.

Anschließend wird die Straßenoberfläche instandgesetzt. Umleitungen sind ausgeschildert, die Gehwege können teilweise weiter genutzt werden. Es handelt sich um den ersten Bauabschnitt einer umfassenden Kanalsanierung in der Hohenzollernstraße, die sich von der Alvenslebenstraße bis zur Kreuzung Werderstraße erstreckt und etwa 1,7 Millionen Euro kostet.