1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Zeugen beobachten Autoknacker in Völklingen-Heidstock bei der Arbeit

Festnahme in Heidstock : Autoknacker auf frischer Tat ertappt

Zeugen beobachteten Tat in Völklingen-Heidstock, Polizei fand weiteres Diebesgut.

  In Völklingen ist es in den beiden Nächten zwischen Mittwoch und Freitag zu mehreren Diebstählen aus Autos gekommen, berichtet die Polizei. Eine Tat wurde unmittelbar aufgeklärt: Ein 47-Jähriger hat im Stadtteil Heidstock in der Nacht zum Freitag, 20. März, aus zwei Fahrzeugen mehrere Gegenstände gestohlen. Der Täter hatte dabei offenbar leichtes Spiel, weil die Autos, so berichtet es die Polizei,  unverschlossen im Haldenweg abgestellt waren. Durch den Hinweis eines Augenzeugen, der sofort die Polizei informierte, konnte der Dieb aber in der Nähe der beiden Tatorte festgenommen werden. Im Rahmen einer Durchsuchung von dessen Wohnung fanden die Ermittler bei dem 47-Jährigen zudem weiteres Diebesgut.

Bereits in der Nacht zum Donnerstag, 19. März, wurde im Stadtteil Ludweiler in der Kirchstraße ein Pkw aufgebrochen. Der unbekannte Täter schlug die Seitenscheibe des 1er-BMW ein und entwendete einen Geldbeutel. Ob dieser Autoaufbruch ebenfalls auf das Konto des 47-Jährigen geht, prüft die Polizei derzeit noch.

Hinweise an die Polizeiinspektion Völklingen, Tel. (0 68 98) 20 20.