1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Wildschweine verwüsten Garten in Geislautern

Wildschweine verwüsten Garten in Geislautern

Geislautern. Einen enormen Schaden durch Wildschweine hat Winfried Reif, Anwohner der Ludweiler Straße in Geislautern, in der Nacht zum Mittwoch erlitten. Rosemarie Bach, eine Bekannte Reifs, berichtete gestern am Telefon, die Tiere hätten im Garten hinter dem Haus 400 bis 500 Quadratmeter komplett zerwühlt

Geislautern. Einen enormen Schaden durch Wildschweine hat Winfried Reif, Anwohner der Ludweiler Straße in Geislautern, in der Nacht zum Mittwoch erlitten. Rosemarie Bach, eine Bekannte Reifs, berichtete gestern am Telefon, die Tiere hätten im Garten hinter dem Haus 400 bis 500 Quadratmeter komplett zerwühlt. Der Hauseigentümer, berichtet sie weiter, habe das zuvor offene Gelände nun mit einem Elektrozaun umgeben. Über den aktuellen Schaden hinaus liegt ihr aber Grundsätzliches am Herzen: Warum, fragt sie, geschehe denn nichts, um die offenbar viel zu große Wildschwein-Population zu begrenzen? dd