1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

„Wie Maschinen laufen lernten“: Dia-Vortrag in Ludweiler

„Wie Maschinen laufen lernten“: Dia-Vortrag in Ludweiler

Der Geislauterner Dampfwagen hätte die erste Lokomotive Deutschlands werden können - wenn es den Technikern denn geglückt wäre, die Dampfkraft zu bändigen. Was jüngst die Völklinger Mythenjäger zum Thema gemacht haben, steht auch in einem Dia-Vortrag im Mittelpunkt, zu dem der Heimatkundliche Verein Warndt am Donnerstag, 6. November, 19 Uhr, ins Glas- und Heimatmuseum Ludweiler einlädt.

"Wie die Maschinen laufen lernten": Dieser Frage widmet sich Wolfgang Nägle, Vorsitzender der wissenschaftlichen Vereinigung Pollichia, Sektion Kaiserslautern. Er wird auch - am Beispiel der ersten pfälzisch-saarländischen Eisenbahn, der Ludwigsbahn - auf neue Technik im Zuge der Industrialisierung und damit verbundene soziale Entwicklungen eingehen.