1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Was das Weltkulturerbe in den Ferien bietet: Was das Weltkulturerbe in den Ferien bietet

Was das Weltkulturerbe in den Ferien bietet : Was das Weltkulturerbe in den Ferien bietet

Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte bietet in den saarländischen Sommerferien zahlreiche Führungen für Kinder und Erwachsene an. So starten jeden Dienstag spezielle Führungen für Kinder; und der Donnerstag steht jeweils ganz im Zeichen der Ausstellung UrbanArt.

Das Sommerferien-Programm für Kinder beginnt am Dienstag,  Juli, 15.30 Uhr, mit einer speziellen Kinderführung zur Industriekultur der Völklinger Hütte. Weitere Führungen für Kinder folgen am Dienstag, 25. Juli,  und am Dienstag, 1. August. Der Eintritt zu den Kinderführungen ist auch für die begleitenden Erwachsenen kostenfrei.

An jedem Ferien-Donnerstag starten um 15 Uhr Führungen durch die UrbanArt-Schau. Themen sind im Wechsel die Werke in der Möllerhalle oder die ortsfesten Installationen auf dem Weltkulturerbe-Gelände. Die 4. UrbanArt Biennale 2017 ist nach Aussage des Weltkulturerbe-Teams „das größte UrbanArt-Projekt der Welt“.