Warndt-Scouts sammeln Müll am Rehbruchweiher

Sammelaktion am Rehbruchweiher : Warndt-Scouts bauen Skulptur aus Müll

(red) Die Pfadfindergruppe Warndt-Scouts organisiert am Samstag, 15. September, mit Unterstützung der Stadt Völklingen eine Picobello-Aktion im Naherholungsgebiet bei Geislautern. Die Kinder und Jugendlichen werden dann Müll im Umkreis von zwei Kilometern rund um den Rehbruchweiher sammeln.

Dieser wird dann ordnungsgemäß sortiert und teilweise entsorgt. Dinge wie beispielsweise Reifen, Kunststoff und Metalle werden im Nachgang von einem der Mitglieder der Gruppe zu einer Skulptur verbaut.

Mehr von Saarbrücker Zeitung