1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Wagen geht beim Tanken in Völklingen plötzlich in Flammen auf

Direkt neben Zapfsäule : Wagen geht beim Tanken in Flammen auf

Eine weitere Kundin machte die Wagenbesitzerin auf den Brand aufmerksam.

Riesenglück für eine Frau in Völklingen. Als am Mittwochabend, 7. April, die Besitzerin eines BMWs ihren Wagen nahe der Karolinger Brücke auftanken will, bricht im Bereich der Motorhaube plötzlich ein Feuer aus. Wie die Polizei jetzt mitteilt, hat ein technischer Defekt den Brand im vorderen Wagenteil ausgelöst.

Offenbar bemerkte die Fahrerin des BMWs den Vorfall nicht sofort. Noch während des Tankvorganges machte eine weitere Kundin sie auf das Feuer an ihrem Wagen aufmerksam. Zufällig kam zur selben Zeit ein Fahrzeug der Feuerwehr vorbei, wodurch der Brand zeitnah gelöscht werden konnte.

Nach Angaben der Polizei wurde keine Person durch das Feuer verletzt. Auch die Tankanlage blieb unbeschädigt. Der BMW der Frau endete dagegen als Totalschaden.