| 20:19 Uhr

Verbraucherzentrale
Vortrag: Moderne Fenster schützen vor Einbrechern

Regionalverband. Die Siedlergemeinschaft Fürstenhausen lädt ihre Mitglieder sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Vortrag über Fenster ein. Sind diese sanierungsbedürftig, spare ein Austausch der Scheiben oder des kompletten Fensters viel Energie. Gleichzeitig ermögliche die Fenstererneuerung einen besseren Lärmschutz und erhöhe die Sicherheit vor Einbrechern, teilt die Verbraucherzentrale mit. Werner Ehl, Bauphysiker und Energieberater der Verbraucherzentrale, informiert außerdem darüber, wie Bürger mit einer modernen Wärmeschutzverglasung den Energieverbrauch im Winter deutlich senken können und sich im Sommer besser vor der Hitze schützen.

Die Siedlergemeinschaft Fürstenhausen lädt ihre Mitglieder sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Vortrag über Fenster ein. Sind diese sanierungsbedürftig, spare ein Austausch der Scheiben oder des kompletten Fensters viel Energie. Gleichzeitig ermögliche die Fenstererneuerung einen besseren Lärmschutz und erhöhe die Sicherheit vor Einbrechern, teilt die Verbraucherzentrale mit. Werner Ehl, Bauphysiker und Energieberater der Verbraucherzentrale, informiert außerdem darüber, wie Bürger mit einer modernen Wärmeschutzverglasung den Energieverbrauch im Winter deutlich senken können und sich im Sommer besser vor der Hitze schützen.


Reiner Both von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Landespolizeipräsidiums zeigt, wie sich Bürger mit Hilfe von Sicherheitstechnik an Fenstern und Türen wirksam vor Einbrüchen schützen. Der kostenlose Vortrag, zu dem auch Nichtmitglieder der Siedlergemeinschaft eingeladen sind, ist am Freitag, 13. April, um 18 Uhr in Fürstenhausen im Vereinshaus der evangelischen Kirchengemeinde in der Vereinshausstraße 14.