Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Vortrag im Café Memory

Völklingen. Am Dienstag, 31. März, findet das Seniorencafé "Memory" von 14.30 bis 17 Uhr in der Völklinger Poststraße 33 statt. Es wird einen Vortrag geben. Gertie Engers vom Pflegestützpunkt Völklingen wird erläutern, was zu tun ist, wenn man pflegerische Unterstützung braucht. Wohin kann man sich wenden, und wie stelle ich erfolgreich einen Antrag bei der Pflegekasse? Das Seniorencafé endet um 17 Uhr. Bei neuen Gästen wird um telefonische Anmeldung gebeten. Kosten zwei Euro. Kontakt unter Telefon (0 68 98) 2 77 33 red

Am Dienstag, 31. März, findet das Seniorencafé "Memory" von 14.30 bis 17 Uhr in der Völklinger Poststraße 33 statt. Es wird einen Vortrag geben. Gertie Engers vom Pflegestützpunkt Völklingen wird erläutern, was zu tun ist, wenn man pflegerische Unterstützung braucht. Wohin kann man sich wenden, und wie stelle ich erfolgreich einen Antrag bei der Pflegekasse? Das Seniorencafé endet um 17 Uhr. Bei neuen Gästen wird um telefonische Anmeldung gebeten. Kosten zwei Euro.

Kontakt unter Telefon (0 68 98) 2 77 33