| 20:29 Uhr

Winterball
Volles Haus beim traditionellen Völklinger Ball

Rock’n’Roll mit Akrobatik: Eine Jugend-Tanzgruppe des TSV Steinrausch führte am Samstag beim Völklinger Winterball in der Turnhalle Gatterstraße vor, wie virtuos Gesellschaftstanz sein kann.
Rock’n’Roll mit Akrobatik: Eine Jugend-Tanzgruppe des TSV Steinrausch führte am Samstag beim Völklinger Winterball in der Turnhalle Gatterstraße vor, wie virtuos Gesellschaftstanz sein kann. FOTO: BeckerBredel
Völklingen. Von Becker & Bredel

Einen Abend in guter Gesellschaft feierte der Tanzsportclub (TSC) Royal Völklingen mit seinem Winterball am Samstag. Die Turnhalle Gatterstraße, mit großem Deko-Aufwand zum Ballsaal umfunktioniert, war ausverkauft. Durch Brandschutz-Regeln  sei das Platzangebot begrenzt, sonst hätte man noch mehr Karten verkaufen können, sagte der Vorsitzende Hans-Peter Lemens. Aber er freute sich, wie gut der Ball nach wie vor ankommt. Die Cadillac Kings, eine Rock’n’Roll-Gruppe vom TSV Steinrausch und Sportakrobatinnen aus Griesborn zeigten ihr Können. Am späteren Abend konnten die Gäste einem Turniertanzpaar zuschauen: Eugen Platnikov und Sophie Schütz vom TSC Saltatio Neustadt waren da, um für ihre Sportart zu werben. Zwischen den Showteilen blieb ausreichend Zeit zum Tanzen.



Auch die Ball-Gäste legten eine flotte Sohle aufs Parkett. 
Auch die Ball-Gäste legten eine flotte Sohle aufs Parkett.  FOTO: BeckerBredel