1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Völklinger schwimmen 110 Kilometer für guten Zweck

Völklinger schwimmen 110 Kilometer für guten Zweck

"Völklingen lebt gesund", heißt ein erfolgreiches Projekt der Volkshochschule. Aber wie gesund Völklingen darüber hinaus wirklich lebt, konnte der Schwimmverein Völklingen bei seiner Beteiligung an der Aktion "Deutschland schwimmt" im Hallenbad feststellen.

Dort wurden nämlich am Samstag zwischen 10 und 16 Uhr die Bahnen der Badbesucher gezählt und in Kilometer umgerechnet. Die Aktiven des Vereins hatten am Vorabend im Training schon ihren Beitrag geleistet. Hintergrund: Die Disney Company hatte zum Start des Kinofilms "Findet Dorie" zusammen mit Sponsoren mit dem Deutschen Schwimmverband vereinbart, Geld zu spenden, wenn es die Deutschen schaffen, am Aktionstag eine bestimmte Strecke zu schwimmen: Einmal quer durch Deutschland (876 Kilometer) sollten 50 000 Euro bringen, einmal um Deutschland herum (3621 Kilometer) sogar 200 000 Euro - und zwar zu Gunsten von Schützlingen von "Die Arche" und "Für Kinder e.V.", damit diese schwimmen lernen können.

Deutschland schwamm 27 597 Kilometer, die Spende wird 213 500 Euro betragen. Bundesweit waren 242 Bäder beteiligt. Das entspricht einem Schnitt von 114 Kilometer pro Bad.

Und damit zurück nach Völklingen : dort wurden 110 Kilometer geschwommen, berichtet Schwimmvereins-Vorsitzender Wolfgang Fuchs.