1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Völklinger Schüler spenden für den Saarbrücker Kältebus

Obdachlosenhilfe : Völklinger Schüler spenden für den Saarbrücker Kältebus

Neben Hygeniartikel und Getränken gab es mehrere Kartons mit Lebensmitteln für Obdachlose.

Der Seminarfachkurs der zwölften Klasse des Völklinger Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasiums (MLK) unter der Leitung von Martina Pistorius-Adams hat in der Woche vom 13. bis 17. Januar eine Spendensammlung für Obdachlose des Kältebusses in Saarbrücken organisiert. Die Motivation für dieses Projekt war der Wunsch der Schüler, sich sozial zu engagieren und bedürftigen Menschen zu helfen.

Die Spendenaktion war ein voller Erfolg, worüber sich die Schüler des Seminarfachkurses sehr freuten. Es kamen dabei viele voll gepackte Kartons mit Lebensmitteln, Getränken und Hygieneartikeln zusammen. Bei der Spendenübergabe im Völklinger Kaschnitz-Gymnasium nutzte Linus Blacha vom Kältebus Saarbrücken die Gelegenheit zu einem Referat über seine Arbeit im Kältebus, der ein Angebot der Obdachlosenhilfe ist. Zwischen November und März bieten die Mitarbeiter dieser Organisation Hilfe in Form von warmen Speisen und Getränken sowie Kleidung und Schlafsäcken an. Das teilt das Gymnasium mit.