1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Völklinger Hütte startet an diesem Sonntag in die neue Saison

Völklinger Hütte startet an diesem Sonntag in die neue Saison

Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte startet am Sonntag, 20. März, in die neue Saison. Bei freiem Eintritt bietet die Hütte zahlreiche Führungen für Kinder und Erwachsene und als Höhepunkt eine großen Wissenschafts-Show.Nach der Winterpause öffnet das ScienceCenter Ferrodrom am Sonntag wieder seine Pforten.

Zentraler Teil der Erlebniswelt um Eisen und Stahl sind die 100 Experimentier- und Mitmachstationen. Um 11 und 13 Uhr startet jeweils eine Führung durch das ScienceCenter, die ein Gefühl für die technischen Abläufe im ehemaligen Eisenwerk vermittelt. Um 12 und 16 Uhr gibt es Führungen für Kinder zur Industriekultur der Völklinger Hütte, die erklären, wie früher Roheisen hergestellt wurde. Um 12.30 Uhr startet eine Führung zu den Kunstwerken der Urban Art im Weltkulturerbe.

Zum Kult um den Schädel bietet das Weltkulturerbe am Sonntag um 11.30 Uhr und 17 Uhr geführte Expeditionen an. Eine Führung zu den Drehorten von Kino- und Fernsehfilmen im Weltkulturerbe beginnt um 16.30 Uhr. Um 11 und 13 Uhr erklärt der Projektleiter Peter Backes auf seinem Rundgang, wie sich die Völklinger Hütte von einem Eisenwerk zu einem Kulturort entwickelt hat. Um 12 und 16 Uhr beginnen Führungen durch das "Paradies" auf dem Gelände der ehemaligen Kokerei.

Von 11 bis 13 Uhr haben Besucher die Gelegenheit, mitgebrachte unifarbene T-Shirts passend zur Großausstellung "Schädel - Ikone. Mythos. Kult ." bedrucken zu lassen.