| 00:00 Uhr

Völklinger Handballer sind nach erneutem Sieg auf Meisterschafts-Kurs

Völklingen. Die Handballer der HSG Völklingen haben am vergangenen Samstag einen großen Schritt Richtung Saarlandliga-Meisterschaft gemacht skr

. Mit 35:26 (21:16) gewannen die Hüttenstädter ihr Heimspiel gegen den Aufstiegs-Konkurrenten TuS Brotdorf . In der Tabelle hat Völklingen nun zwei Punkte Vorsprung auf den Zweiten HSG Nordsaar. "Es war ein wichtiger Sieg, vor allem für den Kopf" freute sich HSG-Rückraumspieler Luca Forchner: "Wir haben jetzt aber noch sechs Spiele, und es wird noch ein weiter Weg."

Im gesicherten Mittelfeld der Tabelle bleiben die HSG Saarbrücken nach dem 36:29-Sieg gegen den SV 64 Zweibrücken II und die HSG Dudweiler/Fischbach nach dem 30:24-Erfolg gegen die VTZ Saarpfalz II. Der HCS Saarbrücken, der beim HC Dillingen/Diefflen eine 24:34-Niederlage einsteckte, bleibt derweil Vorletzter.