Völklinger Feuerwehr hält die Stellung

Völklinger Feuerwehr hält die Stellung

Ab 16 Uhr füllte sich das Feuerwehrgerätehaus in der Völklinger Stadtmitte. "Wenn schon kein Rosenmontagsumzug, dann wenigstens noch eine große Party bei der Feuerwehr", so Löschbezirksführer Holger Müller. "Wir wollen unsere Tradition aufrechterhalten so wie in den vergangenen Jahren." Der Umzug war da immer bei der Feuerwehr ausgeklungen. Auch die Feuerwehrleute hoffen nun, dass im kommenden Jahr wieder ein Umzug in der Hüttenstadt stattfindet.