1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Neue Verkaufsstelle: Völklinger Einkaufsgutschein unterstützt Geschäfte vor Ort

Neue Verkaufsstelle : Völklinger Einkaufsgutschein unterstützt Geschäfte vor Ort

Wegen des Coronavirus ist das Gemeinschaftsprojekt der Stadt Völklingen, der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und des Völklinger Wirtschaftskreises absofort im Globus-Markt erhältlich.

Wie die Stadtverwaltung Völklingen mitteilt, ist der Völklinger Einkaufsgutschein bis auf weiteres in der Völklinger Globus-Filiale erhältlich. Interessierte können den Gutschein an der dortigen Kundeninformation erhalten.

Da die beiden bisherigen Verkaufsstellen – die Tourist-Information und das Bürgerbüro – wegen des Coronavirus vorrübergehend schließen mussten, beziehungsweise nur noch für dringliche Behördengänge geöffnet sind, habe man sich für die Stelle im Globus entschieden, wie die Stadt weiter mitteilt.

Beim Völklinger Einkaufsgutschein, der bei mehr als 60 Geschäften im Völklinger Stadtgebiet einlösbar ist, handelt es sich um ein gemeinsames Projekt der Stadt Völklingen, der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Innovation und Stadtmarketing (GWIS) sowie des Völklinger Wirtschaftskreises.

Er gilt laut Stadtverwaltung als wichtiges Instrument, um die Wirtschaftskraft in der Völklinger Innenstadt zu halten und den Einzelhandel vor Ort zu stärken. „Gerade in Zeiten der angespannten finanziellen Lage durch die Corona-Pandemie können Völklinger Bürgerinnen und Bürger die Einzelhändler, Dienstleistungsunternehmen, Freiberufler, die Gastronomie und Hotellerie sowie einige Handwerksbetriebe mit dem Erwerb eines Gutscheins unterstützen“, wie die Stadt Völkingen erklärt.

Weitere Information zum Völkinger Einkaufsgutschein sowie die teilnehmenden Geschäfte sind auf der Internetseite der Stadt Völklingen unter https://www.voelklingen.de/wirtschaft/voelklinger-einkaufsgutschein/ zu finden.