| 20:53 Uhr

Polizeibericht
Völklinger (27) schlägt und tritt 37-Jährigen

Heidstock. Zuerst schlug er seinem Kontrahenten mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Dann trat er dem zehn Jahre älteren Mann, nachdem dieser zu Boden gestürzt war, auch noch ins Gesicht: Gegen einen 27-Jährigen aus Völklingen wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Das teilt die Polizei mit.

Zuerst schlug er seinem Kontrahenten mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Dann trat er dem zehn Jahre älteren Mann, nachdem dieser zu Boden gestürzt war, auch noch ins Gesicht: Gegen einen 27-Jährigen aus Völklingen wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Das teilt die Polizei mit.


Dem Polizeibericht zufolge kam es am Freitagabend am Sportplatz Heidstock, Haldenweg, zu der körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem 27-Jährigen und einem 37-Jährigen. Der Täter floh, konnte aber wenig später zu Hause dingfest gemacht werden.