Völklingen: Zwei Unfälle mitFflucht

In Hofstattstraße und am Alten Markt : Verkehrsunfälle mit Flucht: Polizei fahndet nach Fahrern

Nach zwei Unfällen mit Flucht in Völklingen fahndet die Polizei nach den Verursachern. Fall Nr. 1: Am Samstag zwischen Mitternacht und 14 Uhr knallte in der Straße Alter Markt in der Innenstadt ein unbekanntes Fahrzeug gegen einen geparkten Mazda 5. Dieser gehört einem 30-jährigen Mann aus Völklingen.

Der Unfallverursacher flüchtete anschließend unerkannt. Fall Nr. 2 ereignete sich im Zeitraum zwischen Donnerstag, 14 Uhr, und Freitag, 7 Uhr, in der Hofstattstraße. Am VW Passat einer 24-jährigen Frau aus Saarbrücken wurde von einem Unbekannten der Außenspiegel abgefahren. Der Fahrer kümmerte sich nicht um den Schaden.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Völklingen unter Tel. (0 68 98) 20 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung