Völklingen: Steine weg vom Parkplatz am Freibad

Beim Völklinger Freibad : Stadt räumt Steine auf Parkplatz aus dem Weg

Linke gaben den Anstoß.

(red) Die Völklinger Linken haben mit einer Eingabe an Oberbürgermeisterin Christiane Blatt (SPD) Erfolg gehabt. Wie Ratsmitglied Paul Ganster mittteilte, wurden die Steine auf dem Parkplatz am Freibad im Köllerbachtal am Freitag entfernt. Die Linken hatten gerügt, dass es durch diese Hindernisse immer wieder zu Blechschäden komme. „Berge versetzen können wir zwar (noch) nicht. Bei überflüssigen und gefährlichen Steinen klappt es allerdings schon ganz gut“, merkte Ganster an.

Mehr von Saarbrücker Zeitung