| 20:46 Uhr

5220 Euro sind im Topf
Kultur-Vereine können Zuschüsse beantragen

Völklingen. Ab sofort können Anträge auf Zuschüsse, die vom Ortsrat Völklingen am Ende des Jahres verteilt werden, gestellt werden. Kulturtreibende Vereine Völklingens aus allen Stadtteilen außer Ludweiler und Lauterbach sind aufgerufen, sich zu beteiligen.

Für 2018 steht wiederum ein Gesamtbetrag von 5220 Euro zur Verfügung.


Wie der stellvertretende Ortsvorsteher Uwe Steffen (CDU) mitteilt, wird die Höhe des jeweiligen Zuschusses anhand der vorgelegten Aktivitäten und Projekten der Vereine vom Ortsrat festgelegt. Dazu hält der Fachdienst Volkshochschule, Kultur, Sportförderung, Archiv und Stadtbibliothek ein Antragsformular bereit, mit dem man sich bewerben kann. Eine Seite auf dem Formblatt ist für die Projektbeschreibung oder Auflistung der Aktivitäten reserviert. Dies können im Jahr 2018 schon durchgeführte, noch beginnende oder geplante Projekte und Aktivitäten sein.

Der Förderantrag soll bis spätestens 30. September beim städtischen Fachdienst 21 eingereicht werden. Auskünfte und Antragsformulare im Alten Rathaus, Tel. (0 68 98) 13 25 97, E-Mail: vhs@voelklingen.de oder bei Uwe Steffen.