Völklingen lädt ein zum Seniorennachmittag

Krten noch bis einschließlich Freitag : Seniorennachmittag mit großem Programm

Am 28. Oktober sind die Völklinger Seniorinnen und Senioren zum Seniorennachmittag in die Kulturhalle Wehrden eingeladen. Eröffnet wird das Bühnenprogramm vom Show-Ensemble Gunning Mahling mit Ausschnitten aus den Musicals „Tanz der Vampire“ und „Ich war noch niemals in New York“.

Braidon Morris aus Schottland ist dabei, Entertainer, Comedian und Zauberkünstler. Er präsentiert seine Show in einer Mischung aus Deutsch und Englisch. Schorsch Seitz – bekannt durch rote Jacke, schwarzen Hut und Gitarre unterm Arm – rundet das Programm ab. Er bietet eine besondere Mischung aus Comedy und Live-Musik.

Teilnehmen am Seniorennachmittag können Bürger ab 60 Jahren mit Wohnsitz in Völklingen. Eintrittskarten sind zum Preis von fünf Euro noch bis einschließlich Freitag zwischen 8.30 und 12 Uhr bei der Stadtverwaltung, Neues Rathaus, 3. Obergeschoss, Zimmer 3.02 erhältlich. Beginn der Veranstaltung ist um 14.30 Uhr, Einlass ab 14. Uhr. Karten gibt es, so lange der Vorrat reicht.
Für die Hin- und Rückfahrt wird ein kostenloser Busservice eingerichtet. Sonderwagen mit der Beschilderung Seniorennachmittag werden alle Haltestellen auf folgende Strecken sowohl bei der Hin- als auch bei der Rückfahrt anfahren:
Lauterbach: Abfahrt 13.30 Uhr ab Lauterbach-Ende über Ludweiler-Seniorenzentrum, Ludweiler-Siedlung, Geislautern und Wehrden.
Wehrden: Abfahrt um 13.45 Uhr ab den Hochhäusern.
Fenne: Abfahrt 13.40 Uhr ab Kirche über Fürstenhausen einschließlich Siedlung und Hasseleich.
Luisenthal: Abfahrt 13.40 Uhr ab Pottaschdell über Albertstraße – Heidstock (Friedhof).
Röchlinghöhe: Abfahrt 13.40 ab Röchlinghöhe Ende über Nordring-Schulzenfeld und Robert-Koch-Straße.
Zurück geht es ab zirka 18.10 Uhr ab Kulturhalle Wehrden, Haltestelle Burötherstraße, für alle Richtungen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung