| 20:28 Uhr

Rückblick 2017: Völklingen feiert
Völklingen feiert, tanzt und schaut

Völklingen. Dem Sparen zuliebe gibt es das Saarfest am Wehrdener Saarufer nur noch alle zwei Jahre. Im Juni 2017 ist es wieder so weit. Und Tausende nutzen bei schönstem Sommerwetter die Feier-Gelegenheit. Wenige Wochen später, im Juli, geht es ins Weltkulturerbe Völk­linger Hütte zum Abtanzen. Von Doris Döpke

Urban-Art- und Hip-Hop-Festival locken wiederum tausende von Gästen nach Völklingen; das vorwiegend junge Publikum genießt entspannte, ausgelassene Musik-Nächte. Wobei das Völklinger Weltkulturerbe nicht nur im Sommer eine Reise oder wenigstens einen Abstecher wert ist. Die aktuelle Ausstellung „Inka – Macht. Gold. Gott“ zieht zahlreiche Besucher an.