Lernen bis zum Abitur : Völklingen erhält Oberstufenzentrum für Abiturienten

Lernen bis zum Abitur : Völklingen erhält Oberstufenzentrum für Abiturienten

Drei Völklinger Gemeinschaftsschulen (GemS) bieten zukünftig eine gemeinsame Oberstufe an. Beteiligt im Verbund sind die Gemeinschaftsschulen Hermann Neuberger sowie Sonnenhügel in Völklingen und Graf-Ludwig in Ludweiler. Angeschlossen hat sich außerdem die GemS Peter Wust in Püttlingen. Der Regionalverband Saarbrücken baut ein modernes Oberstufenzentrum in der Völklinger Heinestraße, wo die Schüler die letzten zwei Jahre vor dem Abitur unterrichtet werden. Die elfte Klasse absolvieren die Schüler noch an einer der vier Stammschulen. Moderne Medienausstattung, Bibliothek und Selbstlernzentrum fördern vertieftes und eigenständiges Arbeiten der angehenden Abiturienten, so die Eigenwerbung.

Drei Völklinger Gemeinschaftsschulen (GemS) bieten zukünftig eine gemeinsame Oberstufe an. Beteiligt im Verbund sind die Gemeinschaftsschulen Hermann Neuberger sowie Sonnenhügel in Völklingen und Graf-Ludwig  in Ludweiler. Angeschlossen hat sich außerdem die GemS Peter Wust in Püttlingen. Der Regionalverband Saarbrücken baut ein modernes Oberstufenzentrum in der Völklinger Heinestraße, wo die Schüler die letzten zwei Jahre vor dem Abitur unterrichtet werden. Die elfte Klasse absolvieren die Schüler noch an einer der vier Stammschulen. Moderne Medienausstattung, Bibliothek und Selbstlernzentrum fördern vertieftes und eigenständiges Arbeiten der angehenden Abiturienten, so die Eigenwerbung.

Das Oberstufenzentrum steht allen interessierten Schülern mit dem vorgegebenen Notendurchschnitt offen – ganz egal, welche Schule sie bisher besucht haben. Neben der Möglicheit das Abitur abzulegen, kann man in zwei Jahren auch die Fachhochschulreife erlangen.

Förderung und Unterstützung erhalten die Schüler in vielerlei Hinsicht. So gibt es zusätzlich zum normalen Mathe-Unterricht das Fach „Basiskompetenzen Mathematik“. „Schüler mit Matheproblemen können so Inhalte auffrischen und üben“, betont Stefan Grimm, kommissarischer Oberstufenleiter an der Graf-Ludwig-Gemeinschaftsschule. Viele Fächer werden in Doppelstunden unterrichtet. Als neu einsetzende Fremdsprache wird am Oberstufenverbund ab Klassenstufe elf Spanisch angeboten, wichtig für Schüler, die bisher erst eine Fremdsprache gelernt haben.

Voranmeldungen für die Oberstufe sind an den einzelnen Schulen schon möglich. Am Mittwoch, 29. November, finden außerdem an den Völklinger Standorten Informationsveranstaltungen statt, zu denen auch interessierte Schüler anderer Schulen und deren Eltern herzlich eingeladen sind. Die Termine: GemS Hermann-Neuberger, Völklingen, um 19 Uhr; GemS Sonnenhügel, Völklingen, um  19 Uhr;  GemS Graf-Ludwig, Ludweiler, um 19.30 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung