1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Völklingen - Autofahrer bremst Motorradfahrer aus und prügelt auf ihn ein​

Strafverfahren eingeleitet : Autofahrer bremst Motorradfahrer aus und schlägt anschließend auf ihn ein

In Völklingen-Fürstenhausen hat ein Audi-Fahrer einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann bremste einen Motorradfahrer aus und ging dann auf ihn los.

Ein Motorradfahrer ist in Fürstenhausen von seinem Motorrad gefallen, nachdem ein Autofahrer auf ihn eingeschlagen hatte. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Vorfall am Samstag, 6. August, gegen 13.15 Uhr.

Der 45-jährige Motorradfahrer fuhr auf der Landstraße von Gersweiler in Richtung Klarenthal, als er von einem schwarzen Audi mit französischem Kennzeichen bedrängt wurde, schildert die Polizei. Schließlich überholte ihn der Autofahrer und bremste ihn bis zum Stillstand aus.

Anschließend stieg der Fahrer des Audis aus und fing an, auf den Motorradfahrer einzuschlagen. Daraufhin fiel dieser mit seinem Motorrad um. Erst als ein Zeuge dem Motorradfahrer zu Hilfe kam, setze sich der Mann wieder in sein Auto und flüchtete in Richtung Großrosseln.

Der Motorradfahrer wurde laut Polizei leicht im Gesicht verletzt. Ein Strafverfahren gegen den Autofahrer wurde eingeleitet.