1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Völklingen: 53-Jähriger mit Messerstich lebensgefährlich verletzt

Vorfall in Völklingen : 53-Jähriger mit Messer lebensgefährlich verletzt

Bei einem Streit zwischen zwei Männergruppen in Völklingen ist ein 53 Jahre alter Mann durch einen Messerstich in den Bauch lebensgefährlich verletzt worden. Er kam in der Nacht zu Sonntag ins Krankenhaus, dort retteten Ärzte durch eine Notoperation sein Leben, wie ein Polizeisprecher sagte.

Nach der Auseinandersetzung vor einer Gaststätte sei der 27-jährige Tatverdächtige geflüchtet, die Polizei habe ihn aber wenig später festnehmen können. Ein 19-Jähriger, der beteiligt gewesen sein soll, ist demnach weiter auf der Flucht. Der Gastwirt hatte die Polizei alarmiert. Wie es zu dem Streit zwischen den Gruppen gekommen war, blieb unklar.

(dpa)