| 00:00 Uhr

VHS-Gesundheitstag informiert über das Thema „Vorbeugen“

Völklingen. Am Samstag, 28. März, dreht sich von 10 bis 14 Uhr beim Gesundheitstag der Volkshochschule Völklingen im Globus Baumarkt alles um das Thema. "Vorbeugen". VHS-Direktor Karl-Heinz Schäffner und Globus Baumarktleiter Jörg Folz präsentieren 15 Aussteller. red

Dr. Thomas Stolz informiert über die Darmkrebsvorsorge. Eine Krankenkasse stellt den Einsatz von Nasenkannen vor. Eine Apotheke informiert über die Bedeutung eines starken Immunsystems. Die VHS Völklingen stellt ihr umfangreiches Kursangebot vor. Körperliches Training kann auch Krankheiten vorbeugen, das weiß neimand besser als Fitnessexperte Patrick Heisel. Die Bewegung spielt auch bei der Kita Neues Rathaus eine wichtige Rolle. Brigitte Eller zeigt ein Programm mit ihren Kindern.

Lauftrainer Werner Gebhard trainiert nicht nur die Kids, er berät auch Laufanfänger und Fortgeschrittene an seinem Stand. Regelmäßiges Training hilft der Figur, ein Studio nur für Frauen gibt Tipps. Die Völklinger Osteoporose Selbsthilfegruppe informiert über Prophylaxe . Auch mit Kompressionsstrümpfen kann man vorbeugen. Wer seine Sehfähigkeit überprüfen möchte, ist beim mobilen Optiker gut aufgehoben. Globus Baumarkt hat einen eigenen Stand und stellt Komfort-Artikel für den Alltag vor.

Wieder mit dabei sind die Johanniter, die zu den Themen Erste Hilfe Ausbildung und mobile soziale Dienste beraten sowie der Pflegestützpunkt Völklingen , der alle Fragen zum Thema Pflege beantworten wird. Das Juz United unterstützt die Saarbob-Aktion mit einer alkoholfreien Saftbar. Natürlich sind Radio Salü und Wettermüller wieder mit dabei. Es gibt interessante Interviews und Spiele rund um die Gesundheit.