VdK-Ortsverbände Wehrden und Geislautern fusionieren

VdK-Ortsverbände Wehrden und Geislautern fusionieren

Der Ortsverband Wehrden des Sozialverbandes VdK hat sich zusammengeschlossen mit dem VdK-Ortsverband Geislautern . Daraus ergibt sich ein Verband mit aktuell 786 Mitgliedern. (618 Mitglieder entfallen auf Geislautern und 168 Mitglieder auf Wehrden ). Der neue Ortsverband trägt den Namen VdK-Ortsverband Geislautern /Wehrden , informiert der Kreisvorsitzende Albert Weis.Zu dieser Entscheidung war es gekommen, nachdem während der Generalversammlung im Mai für den Ortsverband Wehrden kein neuer Vorsitzender gefunden werden konnte.

Der scheidende Vorsitzende Helmut Kemmer machte den Mitglieder dann den Vorschlag der Fusion, der in Folge auch in Geislautern auf offene Ohren stieß.