1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Unfallflucht – Polizei fasst Betrunkenen

Unfallflucht – Polizei fasst Betrunkenen

Am Montag gegen 22.20 Uhr hat ein angetrunkener Autofahrer in der Saarbrücker Straße einen Unfall verursacht, ist geflüchtet – und von der Polizei geschnappt worden.

Die Beamten berichten, dass der 53-jährige Saarbrücker mit seinem roten BMW Coupé versuchte, sich zwischen einem entgegenkommenden Lkw und einem rechts geparkten Ford Focus durchzuzwängen. Dabei streifte er den Ford. Er stoppte 50 Meter weiter, sammelte zu Fuß Teile seines Autos ein und fuhr davon. Die Polizei fand ihn danach zu Hause; weil er alkoholisiert war, musste er zur Blutprobe.