| 20:35 Uhr

Unfallflucht
Unfallflucht nach Spiegel-Kollision

Am Freitag zwischen 11.30 und 13 Uhr hat ein unbekannter Autofahrer im Spatzenhübel einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Laut Pollizeibericht kollidierte der Außenspiegel des Unbekannten wegen zu geringen Seitenabstandes im Vorbeifahren mit dem Autospiegel eines 66-jährigen Völklingers. „Ermittlungen stehen noch an“, heißt es weiter.

Am Freitag zwischen 11.30 und 13 Uhr hat ein unbekannter Autofahrer im Spatzenhübel einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Laut Pollizeibericht kollidierte der Außenspiegel des Unbekannten wegen zu geringen Seitenabstandes im Vorbeifahren mit dem Autospiegel eines 66-jährigen Völklingers. „Ermittlungen stehen noch an“, heißt es weiter.


Um Hinweise auf den flüchtigen Autofahrer und seinen Wagen bittet die Polizei unter Tel. (0 68 98) 20 20.