Unfallfahrer riecht nach Alkohol

Die Polizei hat einen Mann erwischt, der am Mittwoch gegen 19 Uhr sein Auto betrunken durch die Völklinger Heinestraße gelenkt hatte.

Der Mann stellte sein Auto am Straßenrand ab und touchierte beim Öffnen der Fahrertür ein Auto, das gerade auf seiner Höhe war. Als die Beamten den Schaden aufnahmen, fiel ihnen sein Alkoholgeruch auf. Ein Test ergab einen Wert von einer Promille.