Unfall wegen Unterzuckerung

Am Montagmorgen gegen 10.45 Uhr ist auf der Landesstraße 276 zwischen Ludweiler und Karlsbrunn eine 78-jährige Frau mit ihren Auto zunächst nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und dann gegenüber die Böschung hinabgerutscht.

Verletzt wurde niemand. Wie die Polizei meldet, schwankte die Fahrerin beim Gehen - doch ein Alkoholtest verlief negativ. Die Rettungswagen-Besatzung stellte dann fest, dass sie an Unterzuckerung litt; sie wurde in eine Klinik gebracht.