| 20:34 Uhr

Unfall nach Reifenplatzer
Unfall nach Reifenplatzer – Fahrer unverletzt

Fürstenhausen/Wehrden.

Am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr ist in der Hallerstraße ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall passiert. Wie die Polizeiinspektion Völklingen meldet, war ein 33-jähriger Mann mit seinem VW Golf in Richtung Wehrden unterwegs. Plötzlich hatte er eine Reifenpanne – und verlor die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam von der Fahrbahn ab, das Auto drehte sich um 90 Grad; es landete auf der Gegenfahrbahn und kam dort erst kurz vor dem Gehweg zum Stehen. Es entstand Sachschaden am Auto, aber es wurde niemand verletzt.