| 21:19 Uhr

Zahlreiche Titel eingeheimst
TV Ludweiler schaut auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Ludweiler. Der TV Ludweiler hat im Rahmen einer Meisterfeier erfolgreiche Leichtathleten geehrt. Abteilungsleiter René Schwarz sagte: „Das Jahr 2017 war ein sehr erfolgreiches und gutes Jahr für die Ludweiler Leichtathletik.“ Der TV habe sich unter 49 saarländischen Vereinen auf den 14. Rang verbessert. Im vergangenen Jahr habe es bei deutschen Meisterschaften vier Titel, einen zweiten und zwei dritte Plätze gegeben. Leichtathleten des Clubs hätten einen deutschen Rekord, vier weitere Saarland- und zehn weitere Vereinsrekorde aufgestellt und sich in der deutschen Bestenlisten viermal wiedergefunden. Bei Saarlandmeisterschaften holten Athleten aus Ludweiler unter anderem neun Titel, drei zweite Plätze und vier Bronzemedaillen.

Die vereinsinterne Auszeichnung „Aufsteiger des Jahres“ erhielten Lea Försterling sowie Riccardo Bachelier geehrt. Die meisten Platzierungen in der saarländischen Bestenliste erzielte Sheila Lawson Body. Sie erhielt deshalb den Wanderpokal des TV Ludweiler. Die höchste Punktzahl in der vereinsinternen Ehrentafel des Jahres 2017 erzielte Rainer Lorscheider. Er konnte stellte anderem einen deutschen Rekord und vier weitere Saarlandrekorde auf und holte vier deutsche Meisterschaften.



Der TV Ludweiler richtet am 31. Mai die Senioren-Saarlandmeisterschaft im Warndtstadion in Ludweiler aus.