Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 15:23 Uhr

Teddybären sollen Kindern Trost spenden

Völklingen. red

Die Völklinger Firma LS Rohstoffhandelsgesellschaft hat 60 Teddybären an die Freiwillige Feuerwehr der Stadt übergeben. Die Plüschtiere fahren in den Feuerwehrautos mit und helfen künftig bei Einsätzen mit betroffenen Kindern. Zugang zu den Kindern zu finden, ist nämlich für die Retter nicht einfach. Die Bären sollen hier Trost spenden und die Kinder in der Stresssituation beruhigen. Damit wird auch eine gegebenenfalls notwendige Behandlung der kleinen Patienten einfacher. Die Völklinger Feuerwehr bedankte sich bei Lothar Schlauch, Geschäftsführer der LS Rohstoffhandelsgesellschaft, für die Spende mit den Worten: "Wir hoffen, dass die Bären selten zum Einsatz kommen."