| 20:18 Uhr

In der Hugenottenkirche
Taizé-Treff mit dem Ökumenischen Singkreis

Ludweiler.

(red) „Engel – leise Boten“ lautet das Thema der traditionellen Taizé-Andacht am Montag, 18. Dezember, 19 Uhr, in der Ludweiler Hugenottenkirche. Ausgewählte Texte „über das Wirken der Boten Gottes im Alltag“ und Gesänge aus Taizé stehen in diesem Jahr auf dem Programm, das der Ökumenische Singkreis Ludweiler vorbereitet hat. Alle sind eingeladen, im Rahmen der „Ökumenischen Adventsfenster“ in der vorweihnachtlichen Hektik einige besinnliche Momente zu erleben. Freunde von Liedern aus Taizé können mitsingen. Im Anschluss lädt der Singkreis zu einem Umtrunk ein.