Noch gibt es Hilfe für Bedürftige : Tafel Völklingen bleibt geöffnet

Völklingen Die Tafel Völklingen im Haus der Diakonie Saar (Gatterstraße) ist weiterhin zweimal wöchentlich für Bedürftige geöffnet, teilte die Diakonie mit. Geändert hat sich die Art der Abgabe: Um direkte Kontakte zu vermeiden, werden bereits vorab gepackte Lebensmittel an die Kunden verteilt.

„Wir haben bisher ausreichend Waren aus den Geschäften erhalten und bei der Ausgabe ein Zugangsmanagement eingerichtet“, schildert Tafelkoordinator Franz Reinhard Daschmann. Auch Abstands- und Hygieneregeln würden eingehalten. Ausgabe ist weiterhin dienstags und freitags ab 14 Uhr.