| 20:47 Uhr

Scheibe eingeworfen
Junger Mann rächt sich nach Streit mit Stein

Am Dienstagmittag hat ein 24-jähriger Mann aus Völklingen mit einem Stein eine Scheibe der Jugendhilfeeinrichtung des SOS-Kinderdorfs in der Cloosstraße eingeworfen. Der junge Mann hatte zuvor einen Streit mit einem Sozialarbeiter der Hilfsorganisation.

Hiernach wurde der Mann aus der laufenden Berufsvorbereitungs-Maßnahme geworfen. Zudem erwartet ihn laut Polizeibericht ein Strafverfahren.