Klagen über Lkw-Verkehr Stadtteilforum Wehrden tagt in der Kulturhalle

Wehrden · (red) Das Stadtteilforum Wehrden lädt für Donnerstag, 9. November, alle Mitglieder des Forums sowie interessierte Bürger aus dem Stadtteil Wehrden zu einer Sitzung ein, die in der Zeit von 18 Uhr bis zirka 20 Uhr im großen Saal der Kulturhalle in Wehrden stattfindet.

Einziger Tagesordnungspunkte ist die Verkehrsbelastung durch Lärm, Feinstaub und Schmutz sowie Gefährdungen der Sicherheit in der Schaffhauser Straße – insbesondere durch den Schwerlastverkehr. Das Stadtteilforum wird darüber informieren, woran seine Forderung nach einer ganztägigen Sperrung für Lkw gescheitert ist und will gemeinsam eine Strategie entwickeln, wie vorgegangen werden kann, um die alte Forderung endlich umzusetzen, teilte Jürgen Manz, Persönlicher Referent von Oberbürgermeister Klaus Lorig, weiter mit.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort