1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Gründe bisher unbekannt: Stadträtin Bollinger-Drudi verlässt die SPD

Gründe bisher unbekannt : Stadträtin Bollinger-Drudi verlässt die SPD

(er) Die Stadträtin Sandra Bollinger-Drudi ist aus der SPD ausgetreten. Dies bestätigte auf SZ-Anfrage SPD-Fraktionschef Erik Kuhn. Gründe dafür habe sie ihm gegenüber nicht genannt. Ihr Stadtratsmandat wolle sie weiterhin beibehalten.

Nach dem Austritt schrumpft die SPD-Fraktion von bisher 18 auf 17 Sitze, was aber an den Mehrheitsverhältnissen nichts Wesentliches ändert. Sandra Bollinger-Drudi ist  auch Betriebsratsvorsitzende an den Völklinger SHG-Kliniken. Sie war gestern Nachmittag von der SZ telefonisch nicht zu erreichen.   Auf ihrer Facebook-Seite ist derweil zu lesen: „Auf Worte folgen Taten: aktuell geschehen.“ Darauf folgt ein Sinnspruch: „Ich distanziere mich oft von Menschen, um in Ruhe nachzudenken. Und ab und zu distanziere ich mich von ihnen, nachdem ich nachgedacht habe.“