| 19:09 Uhr

Stadt Völklingen versteigert Fundsachen im Neuen Rathaus

Völklingen. Bei der Stadt Völklingen steht erneut eine Versteigerung von Fundsachen an. Sie findet am Donnerstag, 29. September, um 14 Uhr im Zimmer 22 im ersten Untergeschoss des Neuen Rathauses statt. Es geht diesmal um Dinge, die bis zum 8. März abgegeben wurden. Eigentümer können sich am selben Tag noch bis zwölf Uhr im Bürgerbüro im Neuen Rathaus melden, teilte die Stadtverwaltung mit. red

Bei der Stadt Völklingen steht erneut eine Versteigerung von Fundsachen an. Sie findet am Donnerstag, 29. September, um 14 Uhr im Zimmer 22 im ersten Untergeschoss des Neuen Rathauses statt. Es geht diesmal um Dinge, die bis zum 8. März abgegeben wurden. Eigentümer können sich am selben Tag noch bis zwölf Uhr im Bürgerbüro im Neuen Rathaus melden, teilte die Stadtverwaltung mit.