Stadt räumt Transparente ab

Die Völklinger Stadtverwaltung hat Transparente, die kürzlich von einem Neunkircher Abbruchunternehmen am Bauzaun rund um die Kaufhof-Ruine angebracht worden waren, entfernen lassen. Dies teilte Pressesprecher Uwe Grieger gestern mit einem Tag Verzögerung auf eine SZ-Anfrage hin mit.

Das Aufhängen dieser Transparente sei nicht mit der Stadt abgestimmt gewesen. Die Verwaltung bereite derzeit erst die öffentliche Ausschreibung der Abbrucharbeiten vor. Das Unternehmen hatte sich auf einen Vorvertrag mit den (abgesprungenen) Investoren berufen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung