1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

SPD-Fraktionschef gibt Mandate in Aufsichtsräten ab

SPD-Fraktionschef gibt Mandate in Aufsichtsräten ab

Erik Kuhn, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Völklinger Stadtrat, hat seine Aufsichtsratsmandate bei den Stadtwerke-Tochtergesellschaften Meeresfischzucht (MFV), Biogas und Gewerbeansiedung (GAV) niedergelegt.

Kuhn begründete diese Entscheidung damit, dass diese Gesellschaften praktisch bedeutungslos geworden seien. Kuhn scheidet auch beim Entsorgungszweckverband Völklingen (EZV) aus. Sein Mandat im Aufsichtsrat der Stadtwerke Holding wie auch seinen Sitz im Verwaltungsrat der Stadtsparkasse will der SPD-Fraktionschef beibehalten. Kuhn ("ich will mich auf die Stadtpolitik konzentrieren") begründete dies damit, innerhalb der 18-köpfigen SPD-Fraktion solle die politische Arbeit mehr als bisher verteilt werden.