| 23:21 Uhr

Songs vom wunderschönen Leben

Simply Unplugged spielte am Simschel Hits von bekannten Musikern wie Sting, Eric Clapton oder den Eagles. Foto: Becker & Bredel
Simply Unplugged spielte am Simschel Hits von bekannten Musikern wie Sting, Eric Clapton oder den Eagles. Foto: Becker & Bredel
Völklingen. "How wonderful life is!" Beim Abend-Konzert am vergangenen Freitag unter freiem Himmel im Wasserwerk Simschel kam niemand an der ursprünglich von Elton John besungenen Schönheit des Lebens vorbei. 1000 Besucher, mindestens, garantieren dem Veranstalter, der Stadtwerke Völklingen Holding GmbH, einen vorläufigen Saison-Höhepunkt Von SZ-Mitarbeiter Walter Faas

Völklingen. "How wonderful life is!" Beim Abend-Konzert am vergangenen Freitag unter freiem Himmel im Wasserwerk Simschel kam niemand an der ursprünglich von Elton John besungenen Schönheit des Lebens vorbei. 1000 Besucher, mindestens, garantieren dem Veranstalter, der Stadtwerke Völklingen Holding GmbH, einen vorläufigen Saison-Höhepunkt. Das Wetter ist mild, die Musik vom Feinsten, die Bewirtung funktioniert, die Stimmung gelöst - alles passt: 1000 fühlen sich wohl. Die Band des Abends heißt Simply Unplugged. Sie besteht aus Horst Friedrich, Eddie Gimler und Peter Spang. Ausnahmslos verfügen die Drei über tolle Stimmen. Sie spielen genial Gitarre dazu, und ihre dreistimmigen Chorsätze sind ebenso raffiniert wie gefällig durcharrangiert. Das kann, ja muss was werden! Mit dem sprichwörtlich langen Atem setzen die Musiker alles daran, die gute Laune, die an diesem schönen Sommerabend das ehrwürdige Wasserwerk regelrecht beseelt, am Köcheln zu halten. "Mrs. Robinson" hört das Publikum", "Every breath you take", "He ain't heavy, he's my brother", "Hymn" eine sagenhaft schnelle und mitreißende Version von "On the border" und viele weitere Klassiker aus den letzten fünf Jahrzehnten der Pop-Geschichte. Rhythmisches Mitklatschen und viel Applaus! Wunderkerzen kommen zum Einsatz. "Das macht Laune", bekundet Zuhörerin Gabriela Altendorf. "Äänfach ebbes Herrliches", freut sich Angelika Heinrich. "Wir haben es nicht anders erwartet": Mit diesen Worten drückt Familie Roman Feld ihre Begeisterung für das Open-Air der Wasserwerker am Simschelweiher im Gästebuch der Band aus.Die nächste Musik-Veranstaltung im Wasserwerk Simschel findet am Sonntag, 24. August, elf Uhr, statt. Dann bietet die Formation Crime & Passion Rock-Klassiker und Popsongs. Der Eintritt zu diesem Freiluft-Konzert ist ebenfalls frei. "Äänfach ebbes Herrliches - das macht Laune."Zuhörer am Simschel