Sitzbank steht in Lauterbach plötzlich in Flammen

Vandalismus : Sitzbank steht plötzlich in Flammen

Ein unbekannter Täter hat am Dienstagnachmittag in der Köhlerstraße in Völklingen-Lauterbach auf dem Spielplatz eine Sitzbank aus Plastik in Brand gesteckt. Zu diesem Zeitpunkt befand sich eine Frau mit ihrem Kind auf dem Spielplatz.

Wegen des Brandgeruchs bemerkte sie das Feuer. Gemeinsam mit einem Passanten konnte sie den Brand löschen, noch bevor die Feuerwehr eintraf. Sie musste nicht mehr eingreifen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Hinweise bitte an die Polizei in Völklingen, Telefon (0 68 98) 20 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung