| 20:43 Uhr

Beim Spielen
Siebenjähriger rennt auf die Straße: Unfall

Mit Verletzungen am Bein ist ein Siebenjähriger nach einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag ins Krankenhaus eingeliefert worden. Laut Polizeibericht passierte das Ganze in der Völklinger Gatterstraße.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand spielte der Junge mit seinem elfjährigen Bruder hinter einem Auto am Fahrbahnbahnrand – dort war er für eine 20-Jährige nicht erkennbar, gaben Zeugen zu Protokoll. Als die junge Frau vorbeifuhr, rannte der Siebenjährige, ohne auf den Verkehr zu achten, von rechts auf die Fahrbahn und prallte gegen die Beifahrerseite des Fahrzeugs.