| 20:39 Uhr

Abschlussfeier
Sie haben jetzt das Fachabi in der Tasche

Aufgestellt zum Gruppenfoto: Die Fachabiturienten des Berufsbildungszentrums Völklingen am Tag ihrer Abschlussfeier.
Aufgestellt zum Gruppenfoto: Die Fachabiturienten des Berufsbildungszentrums Völklingen am Tag ihrer Abschlussfeier. FOTO: BeckerBredel
Heidstock. 86 Fachoberschüler des Berufsbildungszentrums Völklingen haben kürzlich ihr Abschlusszeugnis erhalten. Von Thomas Annen

Herzlichen Glückwunsch! 86 Absolventen des Berufsbildungszentrums (BBZ) Völklingen haben das Fachabitur in der Tasche. Insgesamt 50 Fachoberschüler der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung sowie 36 Fachoberschüler der Fachrichtung Ingenieurwesen wurden am vergangenen Mittwochnachmittag in der Heidstocker Schule verabschiedet.


BBZ-Lehrer Hatto Ehrhardt führt humorvoll durchs Programm der Feier, seine Kollegen Thomas Merritt und Stefan Petrak sorgen derweil für die musikalische Umrahmung. „Für euch beginnt nun der Ernst des Lebens“, verkündet Schulleiter Norbert Moy. Für den neuen Lebensabschnitt sieht er die jungen Leute gut gerüstet. „Ich bin sicher, dass ihr mit jeder neuen Herausforderung verantwortungsvoll umgehen werdet“, sagt der Oberstudiendirektor. „Packt’s an! Auf geht’s!“, ruft Moy dann seinen Schützlingen zu.

Die Absolventinnen Sabrina Egner und Saskia Leinenbach lassen in ihrer Rede die Schulzeit Revue passieren – von Vogel-V und Einmalseins bis Formelsammlung und Powerpoint-Präsentation. Sie danken Eltern und Lehrern und erinnern an die Freundschaften, die in der vergangenen Zeit geschlossen wurden. Ihr Wunsch für die Kollegen: „Alles Gute auf eurem weiteren Lebensweg!“



Die Klassenlehrer geben den scheidenden Schülern symbolisch noch ein paar Hilfsmittel mit. „Geht mit einer positiven Einstellung durchs Leben“, empfiehlt Stefanie Schreiner, während sie eine Sonne in den Rucksack steckt. Ein Schlüsselbund, ein Fallschirm, ein Kompass und ein dickes Fell werden ebenfalls eingepackt. „Einmal mehr aufstehen als hinfallen“, rät ein Pädagoge. „Ich hoffe, ihr macht was draus!“, ruft Moderator Ehrhardt vor der Zeugnisübergabe. Nach dem offiziellen Teil wird dann beim Grillfest weitergefeiert.

 Klassenbeste der Fachoberschule: Wirtschaft und Verwaltung: Tayfun Mikail Ayer (F12E1), Gökhan Gökkaya (F12E2), Sirapa Jongnok (F12EF), Mert Kiran, Celine Sofie Steinmann (F12F1). Fachoberschule Ingenieurwesen: Nico-Giovanni Perri (FOS 12.1), Nico Bode (FOS 12.2), Stefanie Huber (FOS 12.3). Jahrgangsbeste: Gökhan Gökkaya (Fachoberschule Wirtschaft, Notenschnitt 1,4), Nico-Giovanni Perri (Fachoberschule Ingenieurwesen, Notenschnitt 1,3). Preise für besonderes soziales Engagement: Gökhan Gökkaya und Ismail Bilgic.