| 20:47 Uhr

Elternhaltestellen und Warnwesten für Kindergartenkinder
Sicherheitsbeirat lädt ein

Völklingen. Ehrenamtliches Gremium diskutiert am Mittwoch über viele Themen.

(red) Die nächste Sitzung des Völklinger Sicherheitsbeirates findet am Mittwoch, 20. Juni, um 16 Uhr im Neuen Rathaus, Zimmer 22 im Untergeschoss, statt. Auf der Tagesordnung des ehrenamtlich tätigen Gremiums stehen neben Berichten von Polizei, Verwaltung und Stadtteilforen auch die Mitteilungen der Seniorensicherheitsberater, der Busbegleiter sowie der Arbeitsgruppen „Sicher Rad fahren“ und „Saubere Stadt“. Die Sprecher der AGs informieren über aktuelle Aktivitäten und Verbesserungen. Zudem wird über die Erkenntnisse aus der Ortsbegehung in der Forbacher Passage im April diskutiert. Um die Verkehrssicherheit von Kindern und Jugendlichen dreht es sich bei den Tagesordnungspunkten Elternhaltestellen und Warnwesten für Kindergärten. Die Sitzung ist wie immer öffentlich. Gäste sind willkommen und können ihre Anliegen vorbringen, versichert Vorsitzender Werner Michaltzik, der früher Polizeichef in Völklingen war.