1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Seniorenbeirat lädt zur Sprechstunde in Völklingen

Nächster Termin am Mittwoch : Seniorenbeirat lädt zur Sprechstunde

Die nächste Sprechstunde des Völklinger Seniorenbeirats ist am Mittwoch, 3. April, im Alten Rathaus Völklingen, von 9.30 bis 11.30 Uhr. Der Besprechungsraum 2.07 ist barrierefrei  mit dem  Fahrstuhl zu erreichen.

Der Vorstand ist  in dieser Zeit auch per Tel. unter (0171) 206 1503 erreichbar. Der Beiratsvorstand ist vertreten durch Reimund Lingstädt und Franz-Josef Petry. Die Sprechzeiten des Beirats sind jeweils am 1. Mittwoch eines Monats.

Der Seniorenbeirat Saarbrücken möchte mehr über die Belange und Sorgen der älteren Menschen erfahren und lädt deshalb regelmäßig zu seiner Bürgersprechstunde „Senioren für Senioren“. Die nächste Sprechstunde ist am Mittwoch, 3. April, von 10 bis 12 Uhr in Raum 312 des Rathauses St. Johann. Der Raum ist auch per Aufzug erreichbar und zwar vom Rathauseingang im Hof. Auch telefonisch können in dieser Zeit Anliegen beim Seniorenbeirat vorgebracht werden und zwar unter der Rufnummer 905-1552. Weitere Infos im Internet unter www.saarbruecken.de/seniorenbeirat

Im Heusweiler Ortsteil Kutzhof tritt die FDP mit dem Studenten Gerrit Nicolas Schürmann als Spitzenkandidat für die Ortsratswahl am 26. Mai an, gefolgt von der Rechtsanwaltfachangestellten Susanne Gerstner und Steuerberaterin Claudia Fuchs. Thematische Schwerpunkte der FDP-Politiker sind die Förderung der frühkindlichen Bildung und das Unterstützen ehrenamtlichen Engagements.

Ab dem kommenden Samstag, 6. April, ist die Grünschnittsammelstelle im Warndt-Stadtteil Lauterbach wieder jeden Samstag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Bis zu einem Kubikmeter Grünschnitt kann man auf dem Parkplatz hinter dem Friedhof am Ende der Fliederstraße gegen eine Gebühr abgeben. Die Sammelstelle wird weiterhin von drei Personen ehrenamtlich betreut. Das ehrenamtliche Team der Grünschnittsammelstelle im Warndt-Stadtteil Lauterbach würde sich über zusätzliche Helfer freuen.

Kontakt: Ortsvorsteher Dieter Peters, Tel. (0 68 02) 13 92.